You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Assets

Eine Immobilie, lateinisch im-mobilis ‚unbeweglich‘; ähnlich Liegenschaft, in der Rechts- und Wirtschaftssprache „unbewegliches Sachgut“ genannt, ist ein Grundstück, grundstücksgleiches Recht oder ein Bauwerk, wie zB eine Wohnimmobilie oder Gewerbeimmobilie.

Mit Anwesen ist meistens ein bebautes Grundstück gemeint. Dasselbe gilt in der Schweiz für Liegenschaft. Im österreichischen Sprachgebrauch werden Immobilien als Realitäten bezeichnet.

Es existieren Unterbegriffe, die Immobilien nach ihrer Nutzung differenzieren. Nicht immer sind diese eindeutig definiert.

Grundstücke

  • Bauflächen wie Mischgebiet
  • Kerngebiet und Betriebsgebiet
  • Bauerwartungsflächen
  • Freiflächen
  • Landwirtschaft
  • Sondergebiet
  • Freihaltegebiet
  • Vorbehaltsflächen
  • Verkehrsflächen
  • Flächen mit besonderer Natur

Wohnimmobilien

  • Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser
  • gemischt genutzte Liegenschaften
  • Eigentumswohnungen
  • Miteigentumsanteile
  • Schattenwerte einer Mietwohnung sowie Fahrnisse/Einrichtungen

Touristische Immobilien

  • Trends
  • Kennzahlen und Benchmarks von Stadt-Hotels
  • Resort-Hotellerie sowie Ferienimmobilien und Gastgewerbe
  • Erfolgskriterien bei der Entwicklung
  • Ergebnis/Prognose nach GOP und EBDITA
  • Praktikerlösungen

Freizeitimmobilien

  • Multiplexkino
  • Freizeitbäder
  • Thermen
  • Hallenbäder
  • Fitness- und Wellnesscenter
  • Tennisanlagen
  • Golfanlagen
  • Stadien und Arenen
  • Campingplätze Reitanlagen

Büro- und Gewerbeimmobilien

  • Büroimmobilien
  • Gewerbe- und Lagergrundstücke
  • Parkhäuser
  • Tankstellen

Handelsimmobilien

  • Einzelhandel- und großflächige Handelsimmobilien
  • Fachmärkte
  • Einkaufszentren
  • Gewerbeparks
  • Speditions- oder Lagerhausunternehmen
  • Containerterminals

Industrie- und Logistikimmobilien

  • Produktionsanlagen
  • Kiesgruben
  • Altlastengrundstücke
  • Deponien

denkmalgeschützte Bausubstanz

  • Altstadthäuser und andere Gebäude unter Denkmalschutz
  • Gutshäuser
  • Schlösser
  • Burgen

Gesundheitsimmobilien

  • Krankenhäuser
  • Sanatorien
  • Kliniken
  • Gesundheits- und Sozialimmobilien
  • Alten- und Pflegeheime
  • Seniorenanlagen

Schulen und Heime

  • Schulen
  • Studenten- und Jugendheime

Gemeinbedarfsflächen

  • Bahn- und Flughafenflächen
  • Post- und Fernmeldewesen

kirchlich dienenden Flächen

  • sowie karitative oder humanitäre Organisationen